Sommerfreizeiten

Unser Begegnungsklassiker seit 2007: Die trinationalen Sommerfreizeiten im Ökologischen Schullandheim Spohns Haus.

Unsere jetzt schon traditionellen Sommerfreizeiten mit Jugendlichen aus Deutschland, Polen und der Ukraine finden seit 2007 jedes Jahr in Spohns Haus statt.

Das Spohns Haus Team stellt jährlich ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine. Bei verschiedenen Workshops und bei interkulturellen Kursen mit Sprachelementen können die Teilnehmer neue, oder vielleicht
auch verborgene Talente, kennenlernen und entdecken.

Zu den bewährten Programmklassikern gehören Workshops wie Bogenschießen, Encaustic, geführte Radtouren oder das Floß der Nachhaltigkeit. Unterschiedliche Abendprogramme, mit Lagerfeuerrunden und Spieleabenden, werden von unseren qualifizierten Betreuern vorbereitet und sorgen so für eine unvergessliche Zeit im Biosphärenreservat Bliesgau. Bei (hoffentlich) gutem Wetter gibt es auch natürlich viel Zeit zum entspannen – beispielsweise im  nahegelegenen Freibad in Walsheim.

Jedes Jahr gibt es verschiedene Tagesausflüge, beispielsweise an die Mosel inklusive einer Schifffahrt zum Loreleyfelsen. Oder aber der Besuch  von spannenden Städten wie Heidelberg oder Frankfurt am Main.

Als Highlight geht es jedes Jahr mit dem ICE in die französische Hauptstadt nach Paris. Dort werden zahlreiche Sehenswürdigkeiten besucht.

Ihr wollt auch dabei sein? Hier nochmal die wichtigen Fakten zu unseren Sommerfreizeiten:

WER kann an den Sommerfreizeiten teilnehmen?

Jugendliche aus Deutschland, Polen und der Ukraine, im Alter zwischen 12 und 17 Jahren

WAS kann man in den Sommerfreizeiten erleben?

Verschiedene Workshops aus den Bereichen Sport, Kunst und Kultur. Interkulturelle Kurse mit Sprachelementen und  spannende Tagesausflüge zu verschiedenen touristischen Zielen

WO finden die Freizeiten statt?

Die Freizeit wird im Ökologischen Schullandheim Spohns Haus ausgerichtet. Die Teilnehmer übernachten hierbei im Schullandheim. Workshops und Kursangebote finden in der Regel im direkten Umfeld des Schullandheims statt (Ausnahme Tagesfahrten zu touristischen Zielen)

WANN finden die Sommerfreizeiten statt?

In der Regel in der Mitte der saarländischen Sommerferien

 

Informationen zu den aktuellen Sommerfreizeiten findet ihr hier .

Eure Ansprechpartnerin:

Sarah Hellmann

Telefon: +49 6843/58999-11
Fax: +49 6843/58999-9
Mail: sarah.hellmann@spohnshaus.de