Spohns Haus sucht Reinigungskräfte

Natürlich gemütlich – nachhaltig!

 

Spohns Haus: Das ist das liebenswerte Ensemble aus dem denkmalgeschützten Bauernhaus aus dem Jahre 1762 und – vis à vis – der früheren Dorfschule mit den Arbeits- und Versorgungsräumen. Im Jahre 2005 öffnete die Bildungseinrichtung ihre Pforten und dient seitdem als Zielort für Bildungsfahrten und Begegnungsprojekte im Biosphärenreservat Bliesgau. Unsere Hausgäste erwartet hierbei ein ganzheitlich auf Nachhaltigkeit abgestimmtes Konzept. Tische, Stühle, Bänke, Schränke: Unser Mobiliar wurde für uns maßgeschneidert aus regionalen Hölzern hergestellt. Ein Blockheizkraftwerk erzeugt nicht nur Strom, sondern speist die Temperatur der Heizung mit der Wärme des Kühlwassers. Unsere Regenwasserzisterne spart wichtiges Trinkwasser bei der Toilettenspülung.

Arbeiten leicht gemacht: Unsere modern eingerichteten Seminarräume

 

In insgesamt drei Seminarräumen bietet Spohns Haus alles was man zum konzentrierten Arbeiten braucht. Für Seminare, Tagungen, Workshops oder Vorträge, die hier an Wochenenden und außerhalb der Schullandheim-Zeiten durchgeführt werden können, finden Sie ein Equipment nach aktuellen Standards vor: Weitwinkel-Beamer für entspanntes Präsentieren, Overheadprojektor, Rednerpult, Flipcharts, Moderationswände sowie Internet- und Satellitenanschluss.