Sommerfreizeit 2022

Unser Freizeitenklassiker: Die Trinationale Sommerfreizeit richtet sich an Jugendliche im Alter von 13 – 17 Jahren und ist deutschlandweit eines der größten Jugendaustauschprojekte zwischen Deutschland, Polen und der Ukraine.

Begegnung und Erlebnis stehen hier im Vordergrund. Für die Teilnehmer aus Polen und der Ukraine bietet die Veranstaltung die Chance ihre deutschen Sprachkenntnisse zu verbessern, für die deutschen Teilnehmer so einiges über die Kultur und das Leben in Polen und der Ukraine zu erfahren. Bei einer Vielzahl abwechslungsreicher Workshops am Morgen, von gemeinsamen Sprachanimationsspielen bis hin zum gemeinsamen Kochen typischer nationaler Gerichte, steht natürlich vor allem der Spaß und das Miteinander im Vordergrund.

Was erwartet euch in diesem Jahr konkret? Unser Workshopangebot umfasst sportliche Aktivitäten wie Freibadbesuche im Freibad Walsheim, geführte Fahrradtouren in der wunderschönen Landschaft des Bliesgau, einen Tennisworkshop beim TC Blau-Weiß Gersheim sowie gemeinsame Sportturniere auf dem Multifunktionsfeld. Erstelle deine eigenen Zeichnungen in unserem Comic-Workshop und freu dich auf das Abendprogramm der Betreuer am Lagerfeuer.

Entdecke auf unseren Tagesausflügen den Rosengarten in Zweibrücken, die ehrwürdige Universitätsstadt Heidelberg mit ihrer beeindruckenden Altstadt und entspann dich bei einer „nachhaltigen“ Schifffahrt mit dem Solarboot auf dem Neckar. Und natürlich unser Highlight: Die Tagesfahrt mit dem ICE nach Paris.

REISEZEITRAUM

/ 8. – 20. August 2022

LEISTUNGEN

/ 13 Programmtage

/ 12 Übernachtungen im „Ökologischen Schullandheim Spohns Haus“

/ Vollpension mit kulinarischen Spezialitäten aus verschiedenen europäischen Ländern

/ Betreuung durch unser internationales Betreuerteam

/ inkl. aller Ausflüge und Eintrittsgelder des Programmangebotes

/ Highlight: Tagestour mit dem ICE nach Paris

KOSTEN

/ 249,- € pro Teilnehmer.

Die An- und Abreise erfolgt in Eigenregie.

 

Das Anmeldeformular zur Sommerfreizeit findest Du hier!