Permakultur Workshop

„Permakultur ist ein Gestaltungskonzept um nachhaltige Landschaften, Gärten und Siedlungen nach dem Vorbild natürlicher Muster und Kreisläufe zu schaffen. Permakultur ist eine Methode, die sich um die Schaffung naturnaher Kreisläufe dreht.“

Quelle:  https://permakulturblog.de/was-ist-permakultur/#h-permakultur-in-einem-satz

Am Wochenende vom 01. – 02. Oktober 2022 richtet die „Junge Biosphäre“ wieder einen Permakultur-Workshop im Ökologischen Schullandheim Spohns Haus aus.

Sei dabei und erfahre in Theorie und Praxis wie das Konzept funktioniert und lerne vor allem die unterschiedlichen Prinzipien und Ethik dahinter kennen. Auch viele Tipps, wie man Permakultur im eigenen Garten umsetzen kann wird es geben –  z.B. durch das Pflanzen von Mischkulturen oder die Errichtung von unterschiedlichen Beetformen. Natürlich gibt es auch praktische Pflanzaktionen im angelegten Lehrgarten von Spohns Haus sowie Beispiele zum Thema Pilzzucht und eine kleine Pflanzentauschbörse.

Die Teilnahme am Seminar sowie die leckere saisonale und vegetarische Verpflegung vor Ort ist Dank einer Förderung durch die Saarland Sporttotto GmbH für euch kostenlos. Da wir jedoch eine begrenzte Anzahl an Plätzen haben, ist eine Anmeldung bei carmen.john@saarpfalz-kreis.de notwendig

Das entsprechende Anmeldeformular findest du hier:

Anmeldeformular_Permakultur 2022