Stellenausschreibung: Reinigerin auf 450€ Basis gesucht

Die Betriebsgesellschaft Ökologisches Schullandheim Gersheim mbH stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die anstehende Hauptsaison vorerst befristet bis 30.11.2018 eine/n Reiniger/in auf der Basis einer geringfügigen Beschäftigung („450-Euro-Job“) ein. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 9 Stunden, die je nach Belegungssituation festgelegt wird. Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 1 TVöD als geringfügig Beschäftigte/r. Urlaubsansprüche und Entgeltfortzahlung richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. 

Die Betriebsgesellschaft ist ein Tochterunternehmen der Gemeinde Gersheim. Ihre Aufgabe ist es, die Gebäude und Anlagen des Ökologischen Schullandheimes in Gersheim, Dekan-Schindler-Straße 13-14, zu unterhalten. Bedingt durch die Beherbergungsanforderungen des Schullandheimes wird erwartet, dass die Bewerber bereit sind, sowohl im Reinigungsdienst, als auch im Hauswirtschaftsbereich tätig zu werden. Bei betrieblicher Notwendigkeit wird die Bereitschaft vorausgesetzt, Sonn- und Feiertagsarbeit sowie Mehrarbeit auch an anderen, als den festgelegten Arbeitstagen, zu leisten.

Bewerbungen werden erbeten an:

Betriebsgesellschaft Ökologisches Schullandheim Gersheim mbH
Herr Frank Grandjean
Dekan-Schindler-Straße 13-14
66453 Gersheim

oder per Mail an frank.grandjean@spohnshaus.de

Auskünfte erteilt Herr Grandjean unter Tel. (0 68 43) 5 89 99 20